Angriff der Corporation

Meine Warpath-Truppen nehmen Gestalt an, zuletzt habe ich mich ein wenig der Corporation gewidmet.

Heute hat mich ein wenig die Bastelwut gepackt und ich habe mein erstes Geländestück für Warpath gebaut:

Wüstenstützpunkt CorporationEntstanden ist das gute Stück aus einer Kartonverpackung für Elektrogeräte, Korkrinde, diversen Bits und einer Bodenplatte aus Holz. Die Sandsäcke sind von Tamiya.

Außerdem wurde letztens endlich der Assault-Tank fertig, der meine Rangers mit ausreichend Feuerkraft unterstützen wird:

Assault Tank 1

Assault Tank 2

Das Modell ist ein LAV Piranha von Trumpeter, ein wirklich gelungener Bausatz, den ich deshalb noch ein weiteres Mal hier liegen habe. 🙂

Bemalt wurde der Panzer ziemlich minimalistisch und im Nachhienein würde ich vieles anders machen, aber es war witzigerweise mein erstes Modell dieser Größenklasse und da zahlt man eben Lehrgeld.

Demnächst geht es dann weiter, bis dahin weiter viel Spaß beim Malen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s